Über

Travel as much and as long as you can!

The world is a book and those who do not travel read only one page. Every one of a hundred thousand cities around the world had its own special sunset and it would be worth going there, just once, if only to see the sun go down.

And do not forget using your camera, because the camera is an instrument that teaches people how to see without a camera, and a good snapshot keeps a moment from running away.

Das bin ich:

Meine Leidenschaft: Reisen, reisen, reisen • Meine Begeisterung: Land und Leute kennen lernen, neue Kulinarik erforschen, Natur geniessen, abschalten, Inspirationen mit der Kamera einfangen • Meine Neugierde: muss alles ausprobieren  • Mein Problem: zu wenig Zeit • Meine Ablehnung: Fast food, Touristenburgen, All-in Urlaube, Österreichisches Essen im Ausland, Austern • Mein Job: Spannend und anstrengend gleichzeitig • Meine Liebe: Gehört hier nicht her

Was kann dieser Blog?

In erster Linie mich daran erinnern, wo ich schon überall war und was ich dort erlebt habe (O.K. da muß ich noch viele Reiseberichte nachholen, aber Jeder fängt ja irgendwann mal an). In zweiter Linie künftige Reisen planen und all das Gelesene festzuhalten, damit ich auch ja nicht vergesse, es auf meiner Reiseliste abzuhaken.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s